Bundesarbeitsgericht: Neu- und Wiederbenennungen ab Februar 2018

a.kolpingUncategorized

Frauen und Männer mit ihren Erfahrungen in der Arbeitswelt und mit reichlich Lebenserfahrung werden von den Arbeits- und Sozialgerichten in Deutschland als ehrenamtliche Laienrichter/-innen berufen. Ihre Meinung ist gefragt, damit es zu einem gerechten Urteil kommen kann. Ein Ehrenamt mit Gewicht. In allen Instanzen stellen die Mitgliedsorganisationen der ACA seit vielen Jahren Laienrichter/-innen aus ihren Reihen, die von den jeweiligen Gerichten berufen werden.

Für die Amtszeit vom 1. Februar 2018 bis 31. Januar 2023 wurden nun wieder zwei ehrenamtliche Richter beim Bundesarbeitsgericht berufen. Wir wünschen Herrn Klaus Köhler und Herrn Heinrich Wullhorst alles Gute für diese Arbeit.