Ausschreibung: Karl-Nothof-Preis 2018

a.kolpingUncategorized

„Ich zahle die Rente von Oma und Opa! Wer zahlt für mich???“ Das Rentensystem und die Absicherung macht vielen Menschen sorgen. Der Karl-Nothof-Preis möchte schulische Projekte im Bistum Speyer fördern, die Solidarität und Gerechtigkeit aktiv anpacken.

Das Bistums Speyer und die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) stiften daher einen Preis in Erinnerung an Karl-Nothof, den ehemaligen ACA-Vorsitzenden, der 2015 verstarb und aus Enkenbach stammte. Das Bistum Speyer hofft auf eine rege Teilnahme und intensive Beschäftigung mit dem Rentensystem und der Frage „Was ist gerecht und nachhaltig?“.

Weitere Informationen unter: www.bistum-speyer.de
oder in der Ausschreibungsbroschüre.